Litfaßsäulen 1 x 1

Unser Litfaßsäulen 1 x 1. Häufigste Fragen, kurz beantwortet
 
PROBEAUSTELLUNG:
Wir liefern Ihnen jede Standard-Litfaßsäule der Serie Senta oder Aktionsmodell (L-AZZB-60-2000), 14 Tage kostenfrei zur Probe. Ihnen entstehen keine Kosten. Sie können in Ruhe entscheiden. Nach 14 Tagen holen wir die Litfaßsäule wieder ab, oder aber Sie möchten diese behalten.
 
HINWEIS BESCHRIFTUNG:
Bei Digitaldruck bitte 15 mm Überlappung berücksichtigen. Bei einfachen Beschriftungen ohne Bilddateien senden Sie uns einfach Ihre Textvorgabe, mit Angabe der Schriftart und Schriftfarbe.
Dateityp: Im Idealfall eine EPS Datei als Vektorgrafik mit 300 dpi. Alternativ auch ein druckfertiges PDF, angelegt auf die genannten Maße in den Artikelbeschreibungen.. Sie erhalten einen Korrekturabzug zwecks Druckfreigabe.
 
FARBEN | LACKIERUNG:
Wir verwenden grundsätzlich 2K Acryllacke. (z.B. Autolackierung) . Sie haben freie Farbwahl nach RAL, HKS o. Pantone. Trotz unserer Farbvielfalt kann es vorkommen, dass Ihr gewünschter Farbton nicht im System mischbar ist. Hier benötigen wir alternative Farbangaben, möglichst nach RAL, oder aber ein direktes Farbmuster per Post. Wir gleichen dann den Farbton bestmöglich an.
 
PLAKATIERUNG | BESTÜCKUNG UNSERER LITFAßSÄULEN:
Alle unsere Litfaßsäulen sind aus AZ verzinktem Metall hergestellt und somit magnetisch. Außer Aluminium, Edelstahlsäulen und Teppichsäulen.  Plakate und Infos können mit Magneten befestigt werden. Hier genügen einfache Büromagnete für das tägliches Handling. Alternativ geht natürlich auch Tesafilm oder auch restlos abziehbare Tesastripes. Eventuelle Kleberückstände lassen sich problemlos entfernen, da die Litfaßsäulen eine lackierte Oberfläche haben. Eine andere Alternative ist die Plakatierung mit restlos abziehbarem Kleister (im Baumarkt erhältlich). Hier verwenden Sie am besten ein sogenanntes Affichen Papier für ihr Plakat. Diese Kombination läßt sich sehr gut aufkleben und auch wieder entfernen.
 
PROSPEKTHALTER | PROSPEKTTRICHTER:
Ein beliebtes Zubehör für unsere Litfaßsäulen sind Prospekthalter in den Formaten DIN Lang, DIN A5 und DIN A4. Diese können wahlweise direkt an die Litfaßsäule gebohrt / verschraubt werden. Dies empfiehlt sich bei Dauerwerbung am gleichen Platz, mit immer widerkehrenden Prospektformaten. Diese sind unter der Rubrik ”Zubehör” erhältlich. Ein Prospekttrichter ist ein festes Bauteil und wird in der Säulenmitte montiert und kann nicht verändert werden. Das Format ist für DIN A4 ausgelegt. Sie können die Prospekte und Kataloge ringsherum in dem Prospekttrichter verteilen.
 
PLAKATSCHUTZTÜREN:
Plakatschutztüren werden mit 20 mm Abstand zum Säulendurchmesser hergestellt. Darunter können die Plakate mit Magneten befestigt werden. Die Türen sind halbschalig und werden über abschließbare Spannverschlüsse geschlossen. Die Türen (Rahmen) sind mit klarsichtigem Makrolon / Lexan ausgekleidet. Das Material ist hoch UV beständig und unzerbrechlich.

FUNDAMENT BEI OUTDOORSÄULEN:
Da unsere Litfaßsäulen kein hohes Eigengewicht haben genügen für eine vorübergehende Aussenmontage ( Veranstaltung o. Miete)  in der Regel auch ebene angelegte Pflaster oder Plattenflächen.

Bei Fundamenterstellung werden unsere Litfaßsäulen über eine Bodenplatte mit einem 5-fachen Lochbild verdübelt.
1.) Empfohlene Fundamentgröße bei Rumpfdurchmesser Ø 062 cm =  0800 mm x 0800 x mm x 200 mm.
2.) Empfohlene Fundamentgröße bei Rumpfdurchmesser Ø 070 cm =  0900 mm x 0900 x mm x 200 mm.
3.) Empfohlene Fundamentgröße bei Rumpfdurchmesser Ø 080 cm =  1000 mm x 1000 x mm x 250 mm
4.) Empfohlene Fundamentgröße bei Rumpfdurchmesser Ø 090 cm =  1100 mm x 1100 x mm x 250 mm.
5.) Empfohlene Fundamentgröße bei Rumpfdurchmesser Ø 100 cm =  1200 mm x 1200 x mm x 200 mm.

Bei beleuchteten Litfaßsäulen oder Litfaßsäulen mit Drehmotoren wird mittig im Fundament eine zuschaltbare Stromzufuhr 230 V benötigt.
Um ein sauberes und rundes Fundament zu erstellen, haben sich ausgegossene Schachtringe  ( Bauhöfe u. Tiefbau ) bestens bewährt. Bitte beachten Sie bei der Fundamenterstellung die erforderliche Frosttiefe.
 

ZERLEGBARKEIT | DEMONTAGE DER LITFAßSÄULEN:
Die Litfaßsäulen sind nicht zerlegbar. Die Anlieferung erfolgt geschlossen in einem Stück. Das Kopfstück ist abschraubbar. Zerlegbare Litfaßsäulen finden Sie hier.
 
SPEDITIONSVERSAND:
Bei Speditionsversand wird die Litfaßsäule feststehend, im Karton o. Holzverschlag auf eine Transportpalette angeliefert. Bitte hierbei sofort auf äußere Schäden achten und sofort bei Anlieferung reklamieren, bzw. im Ablieferbelg quittieren. Ohne dem ist im nachhinen ist eine Transportschadenregulierung nur schwerlich möglich. DAHER UNBEDINGT PRÜFEN.  Jede Spedition liefert frei Bordsteinkante, wenn nicht ausdrücklich ein anderer Service gebucht wird (kostenpflichtig z.B. liefern in die 1 Etage). Dieses wird individuell angeboten. Bitte fragen sie an, wenn Sie einen zusätzlichen Lieferservice wünschen.
 
WARTUNG UND REINIGUNG:
Unsere lackierten Litfaßsäulen werden wie gewohnt mit herkömmlichem Lackreiniger, Glasreiniger, Fettentferner gereinigt. Die Oberflächen bitte mit einem weichen Tuch (kein Papiertuch) reinigen. Wenn Sie die Oberfläche so behandeln wie Ihr Auto, haben Sie lange Freude an Ihrer Litfaßsäule. Scharfe Flüssigkeiten oder Gegenstände sind zu vermeiden. Litfaßsäulen im Innenbereich sind so gut wie wartungsfrei. Litfaßsäulen mit Beleuchtung, Drehgelenken oder Drehmotoren sind in der Regel ebenfalls langlebig und wartungsfrei. Eine zusätzliche Lackversiegelung oder Politur des Lackes kann jederzeit vorgenommen werden.
Sichtprüfungen und technische Instandhaltungen sind hier individuell zu prüfen bzw. veranlassen. Bei stärkerer Beanspruchung technischer Litfaßsäulen bieten wir Ihnen gerne unseren Wartungsservice an. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an: 02383 / 936 56 80.





 

Execution time (seconds): ~0.141678